TV Programm
Trailer
Empfang
Joan Jett - I Love Rock 'n Roll
So.
26.05. · 20:15
  —  Joan Jett - I Love Rock 'n' Roll  
Mo.
27.05. · 04:20
  —  Joan Jett - I Love Rock 'n' Roll  
Mo.
27.05. · 08:05
  —  Joan Jett - I Love Rock 'n' Roll  
Di.
28.05. · 12:20
  —  Joan Jett - I Love Rock 'n' Roll  
So.
02.06. · 18:40
  —  Joan Jett - I Love Rock 'n' Roll  
Mo.
03.06. · 02:05
  —  Joan Jett - I Love Rock 'n' Roll  
Mo.
03.06. · 07:20
  —  Joan Jett - I Love Rock 'n' Roll  
Di.
04.06. · 13:00
  —  Joan Jett - I Love Rock 'n' Roll  

Joan Jett - I Love Rock 'n Roll

Joan Jett gilt heute als Rock-Ikone, die mit Hits wie „I Love Rock ‘n Roll” oder „Bad Reputation“ in die Rock-Geschichte eingegangen ist. Doch zu Beginn ihrer Karriere muss die Gitarristin mit der prägnanten Stimme gegen die Vorurteile einer männlichen Musikwelt ankämpfen - die kann nur wenig mit ihrem Mut und ihrer Frauenpower anfangen. Joan Jett bahnt sich jedoch unbeirrt ihren Weg und bereitet mit ihrer Leidenschaft für Rock 'n Roll einer neuen Generation von Musikerinnen die Bühne.

Biographie: Joan Jett

Joan Jett wurde 1958 in Wynnewood, Pennsylvania, als Joan Marie Larkin geboren und ist eine Musikerin, Produzentin und Schauspielerin. Sie erlangte 1975 mit der Frauen-Rock-Band „The Runaways“ und deren Hit-Single „Cherry Bomb“ erste Berühmtheit. Nach Auflösung der Band gründete Joan Jett 1980 ihre neue Band „The Blackhearts“ mit der sie kurz darauf große Musikerfolge wie „I Love Rock ‘n’ Roll”, „Bad Reputation“ oder auch „Crimson and Clover“ feierte. Die überzeugte Vegetarierin und Feministin trägt die Titel „Godmother of Punk“ sowie „Queen of Rock ‘n’ Roll“ und gilt heute als gefeierte Musik-Ikone. 2015 wurde ihre Band Joan Jett & the Blackhearts in die „Rock and Roll Hall of Fame“ aufgenommen. 

Daten und Fakten

Produktionsland USA
Produktionsjahr 2019
Regie Kevin Kerslake
Originaltitel Bad Reputation
Laufzeit 90 Minuten

Weitere Dokumentationen zu diesem Themengebiet

So empfangen Sie GEO Television