TV Programm
Trailer
Empfang
Land des Honigs
Mo.
12.10. · 20:15
  —  Land des Honigs  
Di.
13.10. · 07:45
  —  Land des Honigs (Wdh.) 
Mi.
14.10. · 13:40
  —  Land des Honigs (Wdh.) 
Mo.
19.10. · 18:45
  —  Land des Honigs  
Di.
20.10. · 00:45
  —  Land des Honigs (Wdh.) 

Land des Honigs

Hatidze Muratova ist eine der letzten Wildimkerinnen Europas. Inmitten der rauen Natur Nordmazedoniens hält sie die alten Traditionen und Methoden der Wildbienenzucht aufrecht.Ihr ruhiges Dasein wird jedoch auf die Probe gestellt, als sich eine neun-köpfige Nomadenfamilie mit Campervan und Rinderherde neben ihrem Haus niederlässt.

Den Filmemachern von „Land des Honigs“ gelingt es, die Zuschauer Teil dieser so fremden, aber gar nicht so fernen Welt werden zu lassen. So zeigen Hatidzes Wanderungen in der Natur nicht nur die Beschwerlichkeit ihrer Arbeit, sondern auch die Erhabenheit dieser vom Menschen noch so wenig berührten Landschaft. Diese Offenheit lädt ein, das Verhältnis von Menschen und Natur genau zu beobachten. Wie kann ein Gleichgewicht bewahrt werden? „Eine Hälfte für mich und eine Hälfte für euch“ wäre Hatidzes Antwort.

Daten und Fakten

ProduktionslandNordmazedonien
Produktionsjahr2019
RegieLjubomir Stefanov und Tamara Kotevska
OriginaltitelHoneyland/Medena zemja
Laufzeit87 Minuten

Weitere Dokumentationen zu diesem Themengebiet

So empfangen Sie GEO Television