TV Programm
Trailer
Empfang
1626643
Di.
22.10. · 20:15
  —  Schlangen - Besser als ihr Ruf  
Mi.
23.10. · 03:05
  —  Schlangen - Besser als ihr Ruf  
Mi.
23.10. · 09:30
  —  Schlangen - Besser als ihr Ruf  
Do.
24.10. · 15:25
  —  Schlangen - Besser als ihr Ruf  
Di.
29.10. · 19:20
  —  Schlangen - Besser als ihr Ruf  
Mi.
30.10. · 02:05
  —  Schlangen - Besser als ihr Ruf  
Mi.
30.10. · 09:35
  —  Schlangen - Besser als ihr Ruf  
Do.
31.10. · 13:45
  —  Schlangen - Besser als ihr Ruf  

Schlangen - Besser als ihr Ruf

Nützliche Nattern oder bissige Biester? 2,5 Millionen Bisse pro Jahr würden eher für Letzteres sprechen. Jeder dritte Mensch fürchtet sich daher vor ihnen. In der Doku „Schlangen – Besser als ihr Ruf“ will der vielfach prämierte Naturfilmer Phil Coles endlich mit gruseligen Schlangenmärchen aufräumen. Via Kamera-Hightech schlüpft er in die schuppige Haut von afrikanischen Speinattern oder indischen Tigerpythons. Durch die Augen der gewieften Jäger betrachtet wird deutlich, wie nützlich und faszinierend die züngelnden Kriechtiere tatsächlich sind und, dass wir sie die meiste Zeit missverstanden haben.  

Daten und Fakten

Produktionsland Deutschland
Produktionsjahr 2019
Regie Phil Coles
Originaltitel Serpents Surprise
Laufzeit 50 Minuten

Über den Regisseur

Der britische Filmemacher ist bereits eine erfahrene Größe im Naturfilm-Genre. Er ist bekannt für prämierte TV-Serien wie „Terra Mater“ (2011- 2018) oder „Naturgewalten“ (2018) über die natürliche und anthropogene Veränderung der Elemente sowie erfolgreiche Tierarten-Porträts über seltene Tiere wie „Giant Otters“ (2008) oder domestizierte Tiere wie Kühe „Mit Horn nach vorn“ (2018). In Zusammenarbeit mit NDR Naturfilm Docligths in Hamburg widmete sich Phil Coles bereits anderen Tierfamilien. Ähnlich wie in der hier vorgestellten Doku greift er sich wie auch bei der Doku „Hirsche – eine schrecklich nette Familie“ (2019) eine Tierfamilie heraus, um ihre Besonderheiten herauszustellen, aber auch um mit Mythen und Missverständnissen rund um diese Tiere aufzuräumen.

Weitere Dokumentationen zu diesem Themengebiet

So empfangen Sie GEO Television