TV Programm
Trailer
Empfang
The Eagle Huntress

The Eagle Huntress - Das Mädchen aus der Mongolei

Ein Mädchen gegen Jahrhunderte alte Traditionen 

Seit zwölf Generationen jagen die Männer in Aisholpans Familie zusammen mit Adlern. Nun möchte die 13-jährige Nomadin die erste Adlerjägerin der Mongolei werden. Der preisgekrönte Dokumentarfilm begleitet Aisholpan dabei, ihren Traum zu erfüllen und für Gleichberechtigung zu sorgen.

Die Adlerjagd in der Mongolei ist eine jahrhundertealte Tradition, die den Falknern auch heute noch Geschick, Ruhe und Talent abverlangt. Es gelingt nur wenigen Jägern, die anspruchsvollen Greifvögel für die Jagd abzurichten und sie danach zu beherrschen. Großes Ansehen und Ruhm winken denjenigen, die in den weiten Steppen und stürmischen Bergregionen mit den Tieren jagen. 

Seit Generationen wird die Kunst der Adlerjagd dabei traditionell von Vätern an ihre Söhne weitergegeben. Es ist ausschließlich den Männern vorbehalten, diese kräftezehrende Art der Jagd zu erlernen. Doch für die 13-jährige Aisholpan, die mit ihrer Nomadenfamilie am Rande des Altai-Gebirges lebt, gibt es seit ihrer frühestens Kindheit nur einen Traum: Auch sie möchte eine Adlerjägerin werden. 

Die Männer in ihrer Familie jagen bereits seit sieben Generationen mit Steinadlern. Und obwohl ihr Vater fest an die Fähigkeiten seiner Tochter glaubt und sie ausbilden will, stößt Aisholpans Wunsch unter den Falknern der Region auf Spott und Kritik. Ihrer Ansicht nach wird es einem kleinen Mädchen wie Aisholpan nie gelingen, die Adlerjagd zu erlernen. Statt in den Bergen auf Fuchsjagd zu gehen, solle sie als Frau zu Hause lieber Tee für die heimkehrenden Jäger kochen. Doch die ehrgeizige und begabte Aisholpan will es ihnen beweisen – und bald schon als erste Frau überhaupt bei einem prestigeträchtigen Falkner-Wettbewerb antreten.   

„The Eagle Huntress – Das Mädchen aus der Mongolei“ entführt in atemberaubende Landschaften und erzählt von dem ehrgeizigen Traum eines jungen Mädchens, das eine Adlerjägerin werden will. GEO Television zeigt den preisgekrönten Dokumentarfilm zum ersten Mal im deutschen Fernsehen.

Weitere Dokumentationen zu diesem Themengebiet

So empfangen Sie GEO Television