TV Programm
Trailer
Empfang
1588795
Fr.
23.10. · 00:30
  —  Under the Gun - Die bewaffnete Nation  

Under the Gun - Die bewaffnete Nation

Grausame Massaker an US-Schulen katapultierten die Vereinigten Staaten in ein neues Zeitalter der Gewalt - und trotzdem hat sich nichts an der Waffen-Politik geändert. Die prämierte Doku zeigt auf der einen Seite die Waffenmanie der US-Amerikaner und begleitet auf der anderen Seite Opfer-Familien bei dem bisher größten multimedialen Aufstand gegen die übermächtige Waffen-Lobby. 

In den USA sind Pistolen und Gewehre mehr als bloß Waffen, sie sind tief im amerikanischen Lebensgefühl verwurzelt. Die Waffen-Manie ist so alt wie die dadurch verursachten Unfälle und Morde. Doch in den letzten Jahrzehnten haben auch Amokläufe in der Öffentlichkeit zugenommen. Dank der Waffen-Lobby kommen alle, sogar Terror-Verdächtige, legal an Schusswaffen. Ganz ohne Lizenzen, Eignungstest oder psychologische Überprüfung. 
Bei Hausbesuchen und Demonstrationen erfährt Filmemacherin Stephanie Soechtig von den Familien der Massaker-Opfer, wie Waffenkonzerne Politiker bestechen und Studien zur Staatssicherheit verschwinden lassen. Ihre größte Lüge: mehr Waffen - mehr Frieden. Aber die gebrochenen Eltern haben es satt. Für ihr einziges Ziel, nicht noch ein Kind im Kugelhagel zu verlieren, setzen sie die Regierung via Unterschriften-Aktionen, Facebook- und TV-Auftritten sowie professionell aufgestellten Initiativen massiv unter Druck. Mit ersten Erfolgen: Immerhin achtzehn Staaten stimmen Waffen-Eignungstests zu. Die Dokumentation zeigt, wie wichtig es ist, gerade im Zeitalter von Terror und Amokläufen für Waffen-Regulationen auf die Barrikaden zu gehen. Denn eines zeigen anerkannte Studien deutlich: weniger Waffen = weniger Gewalt!

Daten und Fakten

Produktionsland USA
Produktionsjahr 2016
Regie Stephanie Soechting
Originaltitel Under the Gun
Laufzeit 100 Minuten

Weitere Dokumentationen zu diesem Themengebiet

So empfangen Sie GEO Television