TV Programm
Trailer
Empfang
1630609
So.
19.04. · 16:55
  —  Der Wald  
So.
19.04. · 17:50
  —  Die Berge  
Mo.
20.04. · 02:40
  —  Die Berge (Wdh.) 
Mo.
20.04. · 06:00
  —  Die Berge (Wdh.) 
Mo.
20.04. · 16:20
  —  Die Küste  
Mi.
22.04. · 06:55
  —  Die Küste (Wdh.) 

Wilder Norden

Der hohe Norden Europas besticht durch kontrastreiche Landschaften und seine Artenvielfalt. Doch wer in den eisigen Gefilden überleben will, muss sich jeden Tag aufs neue besonderen Herausforderungen stellen. Die Doku-Reihe zeigt, wie unterschiedlich die verschiedenen Tierarten mit den teilweise extremen Bedingungen umgehen. Bestimmte Vogelarten oder Säugetiere wie der Elch setzen dabei auf Zusammenhalt in der Gruppe. Der Adler hingegen schließt sich außerhalb seiner eigenen Familie nie mit Artgenossen zusammen.

Die Dokumentation zeigt, dass Überleben häufig Grausamkeit erfordert. Kleine Nager zum Beispiel haben kaum eine Chance gegen die flinke Schnee-Eule, die ihren Nachwuchs versorgen muss. Rollenteilung hat dabei in der Tierwelt eine genauso wichtige Funktion, wie in der Menschenwelt. Während der eine die Babys bewacht, muss der andere auf Futtersuche gehen. Pünktlich zur Paarungszeit gehen die Hormone mit den Tieren durch - es gilt, stark und beeindruckend zu wirken. Der Elch schmückt sein Geweih beispielsweise mit Moos, sodass er besonders prachtvoll auf Weibchen wirkt.

Weiter geht es in die Wälder Skandinaviens. Während Bärenjunge und Fuchsbabies spielen, passen ihre Mütter auf sie auf, denn der Nachwuchs stellt leichte Beute für Räuber dar.An der Küste spielen sich noch einmal ganz andere Szenen ab. Die tierische Vielfalt hier ist atemberaubend: Unzählige Vogelschwärme brüten zwischen den Felsen, Walrösser wälzen sich am Strand und Eisbären sind auf der Nahrungssuche. Selbst Wale haben im Ozean vor der Küste eine Heimat gefunden.

Daten und Fakten

Produktionsland Großbritannien
Produktionsjahr 2015
Regie Adam Schmedes
Originaltitel Norske naturperler
Laufzeit 3 Episoden á 52 Minuten

Weitere Dokumentationen zu diesem Themengebiet

So empfangen Sie GEO Television