TV Programm
Trailer
Empfang
1630610

Wilder Pazifik

Er bedeckt ein Drittel der Erdoberfläche, ist zu 90 Prozent unerforscht und Heimat der spektakulärsten Meeresbewohner - der Pazifik ist das größte Weltmeer. Außergewöhnliche Unterwasser- und Luftaufnahmen von Wal-Babys, Delfinen oder weißen Haien bringen in der Dokumentation die wilde Schönheit, aber auch die Gefährdung durch den Menschen zur Geltung. Ein prämiertes Filmteam lädt mit seltenen Szenen von verspielten Seelöwen und tanzenden Sardinenschwärmenzu einer atemberaubenden Entdeckertour ein.

Der Regisseur Michael Watchulonis

Die Doku „Wilder Pazifik“ stammt aus der Feder des amerikanischen, Emmy-nominierten Erfolgsproduzenten Michael Watchulonis, der für hochwertige Naturfilmproduktionen vor allem im aquatischen Bereich wie „Kings of Baja“ (2014) oder 3D-Produktionen wie „The last Reef 3D“ (2012) bekannt ist. Mit seinem Kameramann Johnny Friday hat er einen erfahrenen Kollegen im Boot, der für seine Kameraführung im Bereich Wildlife bei „Great Migrations“ (2010) mit dem Emmy ausgezeichnet wurde.

Daten und Fakten

Produktionsland USA
Produktionsjahr 2017
Regie Michael Watchulonis
Originaltitel Wild pacific
Laufzeit 52 Minuten

Weitere Dokumentationen zu diesem Themengebiet

So empfangen Sie GEO Television