TV Programm
Trailer
Empfang
Wildes Berlin

Wildes Berlin

Berlin - deutsche Hauptstadt und grüne Metropole im Herzen Europas. Eine Weltstadt, in der nicht nur mehrere Millionen Menschen leben, mindestens genauso viele Tiere sind in Berlin zu Hause. Wer ideenreich und anpassungsfähig ist, der findet hier einen reich gedeckten Tisch. Die Doku stellt Füchse, Waschbären, Igel und Co. vor, die es sich in Deutschlands größter Stadt gemütlich gemacht haben.

Fledermäuse verharren hartnäckig in ihrem Winterschlaf - auch wenn um sie herum mit Feuerwerken das neue Jahr gefeiert wird, geschäftige Biber haben auf den Berliner Wasserstraßen stets Vorfahrt und der Wanderfalke inspiziert im Frühjahr seinen Brutplatz am roten Berliner Rathaus. 
Waschbären haben im Sommer das große Los gezogen, wenn sie ungestört einen Mülleimer plündern können. Bienen freuen sich über verschiedenste Blumen, da sie auf dem Land nur Monokulturen finden. Im Herbst sind Stare damit beschäftigt, die Weintrauben zu mopsen, die am Kanzleramtsgebäude wachsen.

Daten und Fakten

Produktionsland Deutschland
Produktionsjahr 2014
Regie

Roland Gockel und Rosi Koch

Laufzeit 2 Episoden

Weitere Dokumentationen zu diesem Themengebiet

So empfangen Sie GEO Television