TV Programm
Trailer
Empfang

Der Blender - The Imposter

Der Blender - The Imposter
16.10.2020 |  Fr. 11:30 Uhr
Start: 11:30 Uhr
Ende: 13:10 Uhr
Länge: 100 Minuten
Inhalt:
Frédéric Bourdin gibt sich in Texas einfach als Nicholas aus. Er erzählt der Polizei und Behörden eine dramatische Geschichte von seiner Entführung und Verschleppung durch hochrangige Militärs sowie von sexuellem Missbrauch durch einen internationalen Kinderpornoring. Die Auffälligkeiten im Verhalten erklärt sich die Familie mit den scheinbar traumatischen Erlebnissen des entführten Jungen und daraus resultierenden Erinnerungslücken.
Äußerlich passt sich der dunkelhaarige Frédéric weitestgehend dem viel jüngeren, blonden und blauäugigen Nicholas an: die Haare sind blondiert, die Tätowierungen exakt nachgestochen. Er trägt häufig eine Sonnenbrille, weite Kleidung und eine Kapuze als Schutz vor prüfenden Blicken und zu viel Nähe. Für seinen französischen Dialekt findet er ebenso eine Erklärung wie für seine braune Augenfarbe.
Frédéric lebt so mehr als drei Monate bei Nicholas' Familie. Nach einer Weile hegt diese aber erste Zweifel. Doch selbst nachdem Fachleute herausfinden, dass es sich bei dem Jungen nicht um Nicholas handeln kann, verweigert die Mutter den DNA-Test und hält an ihrer Illusion fest.
Frédéric stellt selber fest, dass er in eine Familie gekommen ist, die ähnlich dysfunktional wie seine eigene zu sein scheint. Die offenkundige Bereitschaft der Familie, einen Fremden als eigenen Sohn zu akzeptieren, weckt in ihm schließlich einen grausamen Verdacht.