TV Programm
Trailer
Empfang

City of Ghosts

City of Ghosts
04.12.2018 |  Di. 04:00 Uhr
Start: 04:00 Uhr
Ende: 05:30 Uhr
Länge: 90 Minuten
Inhalt:
Der Ausbruch des Arabischen Frühlings 2011 weckt die Hoffnungen vieler junger Syrer in Raqqa, die damals für den politischen Wandel auf die Straße gehen. Doch diese werden im Keim erstickt, als wenige Jahre später der 'Islamische Staat' die Stadt besetzt und Raqqa in eine IS-Hochburg verwandelt. Gewalt und Terror beherrschen kurz darauf die ganze Stadt. Die Terroristen des IS scheuen nicht davor zurück, ihre Gegner auf offener Straße hinzurichten. Das Leben in Raqqa verwandelt sich in die Hölle auf Erden - ohne internationalen Aufschrei. Es gibt dort keine Journalisten, die über die Gräueltaten berichten können. Westliche Journalisten haben keinerlei Zugang zu dem Kriegsgebiet. Doch eine kleine Gruppe syrischer Studenten und Intellektueller wollen der Schreckensherrschaft des IS nicht mehr länger tatenlos zusehen. Sie gründen die Gruppe RBSS - 'Raqqa is being slaughtered silently' - und beginnen, die Ereignisse unter ständiger Lebensgefahr als Bürgerjournalisten zu dokumentieren. Ihre erschütternden Meldungen, Fotos und Videos zeigen der Welt bald das ganze tragischer Ausmaß der brutalen Gewaltherrschaft des IS. Fast jeder der syrischen Bürgerjournlisten hat ein Familienmitglied, einen Freund oder sein eigenes Leben während der Besetzung Raqqas verloren - doch ihre Stimme wollen sich diese mutigen Aktivisten dennoch nicht nehmen lassen.