TV Programm
Trailer
Empfang

Wie ein Vulkan - Der Aufstieg des isländischen Fußballs

Wie ein Vulkan - Der Aufstieg des isländischen Fußballs
10.06.2019 |  Mo. 10:10 Uhr
Start: 10:10 Uhr
Ende: 11:40 Uhr
Länge: 90 Minuten
Inhalt:
Island ist das am dünnsten besiedelte Land Europas, doch die 340.000 Einwohner des nordischen Inselstaats träumen schon immer davon, dass ihre Nationalmannschaft irgendwann einmal in den internationalen Fußball aufsteigt. Aber die Mannschaft kann sich jahrzehntelang weder für die Weltmeisterschaft noch für ein anderes internationales Turnier qualifizieren. Andere Nationalmannschaften verfügen über deutlich bessere Trainingsbedingungen, mehr Personal und mehr Geld. Doch eine neue Generation junger Fußballspieler, die allesamt seit ihrer Kindheit für den Fußball brennen, will sich und den Isländern beweisen, dass Ehrgeiz und Leidenschaft diese vordergründigen Mängel aufwiegen können. Als international belächelte Außenseiter treten sie zur Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 an. Trotz Verletzungen sowie persönlicher und sportlicher Rückschläge, zahlen sich das harte Training, die Leidenschaft für den Sport und ihr Mannschaftsgeist aus. Nach zwei Siegen kennen auch die Einwohner des Inselstaats kein Halten mehr und werden vom Fußballfieber ergriffen. Der unmögliche Traum scheint endlich zum Greifen nah. Und tatsächlich kommt es am 6. September 2015 im entscheidenden Qualifikationsspiel gegen Kasachstan zur Sensation und einem Meilenstein in der isländischen Fußballgeschichte: mit einem Unentschieden qualifizieren sich die Isländer für die Europameisterschaft 2016.
Der Film porträtiert die isländische Nationalmannschaft mit Hilfe von Interviews, Archivaufnahmen, Einblicken in das Training, in Mannschaftsbesprechungen und die Umkleide. So gelingt ein facettenreiches Bild eines fußballerischen 'Underdogs', der erst die Isländer und kurz darauf ganz Europa überraschte.