TV Programm
Trailer
Empfang

Genies der Antike

Genies der Antike
Buddha
04.12.2019 |  Mi. 19:10 Uhr
Start: 19:10 Uhr
Ende: 20:15 Uhr
Länge: 65 Minuten
Inhalt:
Buddha
Die Altertums-Forscherin Bettany Hughes untersucht in ihren Einflussgebieten, was die drei Philosophen so einzigartig machte. Im nebligen Himalaya-Hochgebirge, an glutheißen Gedenkstätten in Athen und dem bunten Treiben auf Delhis Straßen erfährt sie, dass alle drei großen Denker durch Selbstlosigkeit und ihr einzigartiges Charisma aufgefallen sein sollen. Die besondere Ausstrahlung und neuen Denkansätze wie 'Was du nicht willst, das man dir tu´, das füg auch keinem anderen zu' oder 'Jeder ist seines Glückes Schmied' machen die drei Philosophen schon zu Lebzeiten berühmt und berüchtigt. Doch im Gegensatz zu Buddha und Konfuzius, die schon damals anerkannt und verehrt werden, wird Sokrates - der Begründer der Philosophie - für seine angeblich gottesfeindliche Lehre zum Tode verurteilt. Dennoch verbreiten sich auch seine Überlegungen wie ein Lauffeuer. Seit rund 10.000 Generationen prägen die Gedanken der drei Intellektuellen zu Moral, Toleranz und Eigenverantwortung unsere Zivilisation. Ein chinesischer Autor bezeichnet das geistige Gedankengut der drei genialen Denker aus der alten Welt sogar als das Werkzeug zur Rettung der Menschheit.