TV Programm
Trailer
Empfang
1682938

Warum wir länger leben

Es ist eine wenig bekannte Geschichte, aber dennoch eine Revolution im Gesundheitswesen: Innerhalb von weniger als einem Jahrhundert konnte dank medizinischer Entdeckungen die Lebenserwartung verdoppelt und der Weg für die moderne Medizin geebnet werden.

Die vierteilige Serie untersucht die Lehren, die aus früheren Pandemien – darunter Pocken, Cholera und die Spanische Grippe – gezogen wurden, und zeigt, wie Wissenschaftler, Ärzte, Selbstversorger und Aktivisten dank medizinischer Innovationen, die einige der tödlichsten Krankheiten der Welt besiegten, unser Denken über Krankheiten grundlegend verändert haben. Bestsellerautor Steven Johnson und der Historiker David Olusoga führen die Zuschauer durch drei Jahrhunderte und verfolgen die Ursprünge des Impfens bis nach Afrika zurück – lange vor der Entdeckung der Impfung im Westen. Und sie zeigen, wie gemeinsame Anstrengungen auf der ganzen Welt zu außergewöhnlichen Ergebnissen führen können.

Folge 3: Daten

Diese Folge befasst sich mit der Frage, wie das Aufkommen von faktenbasierter Forschung, Datenerfassung und -analyse die öffentliche Gesundheit verbessert hat. Bevor ein Impfstoff oder andere wirksame Behandlungen eingeführt werden, sind Hightech-Apps zur Kontaktverfolgung und Datenerfassung unsere erste Verteidigungslinie gegen eine neue Pandemie. All dies hat sich aus der Epidemiologie des 19. Jahrhunderts entwickelt.

Folge 4: Verhalten

In der letzten Folge geht es um die Bedeutung von öffentlichem Engagement und Verhaltensänderungen in Krisensituationen wie COVID-19. Außerdem wird der Einsatz anderer Sicherheitsmaßnahmen, wie z. B. Kontaktbeschränkungen, Gesichtsmasken und Lockdowns beleuchtet. Den richtigen Ton zu treffen und die Ermutigung zu den korrekten Verhaltensweisen sind die halbe Miete, wenn es darum geht, das Verhalten der Menschen zu ändern und Leben zu retten.

Daten und Fakten

ProduktionslandGroßbritannien
Produktionsjahr2021
Originaltitel

Extra Life: A Short History of Living Longer

Laufzeit4 Folgen à 60 Minuten

Weitere Dokumentationen zu diesem Themengebiet

So empfangen Sie GEO Television